Tag Archive for 'Universalität'

Universalität der Menschenrechte: Tagung in Tübingen

Menschenrechte

Unter dem Titel “Die Universalität der Menschenrechte und ihre Legitimierung in Christentum und Islam” findet vom 26.-28. Januar 2017 eine interdisziplinäre Tagung an der Universität Tübingen statt. Erörtert werden sollen unter anderem folgende Fragen:

Müssen die Menschenrechte im Rückgriff auf das Wesen des Menschen begründet und formuliert werden? Lässt sich das Wesen des Menschen unabhängig von seiner kulturellen Selbstverständigung und Selbstgestaltung aufweisen? Falls nein, wie lässt sich dann der universale Geltungsanspruch der Menschenrechte verteidigen, ohne kulturelle Differenzen zu nivellieren?

Die Tagung ist offen für Beiträge aus theologischen, philosophischen, sozialwissenschaftlichen und juristischen Perspektiven. Sie wird ausgerichtet vom Forum Scientiarum der Universität Tübingen in Zusammenarbeit mit dem Weltethos-Institut und der Stiftung Weltethos ausgerichtet. Weitere Informationen finden sich im (bis zum 30. November 2016 geöffneten) Call for Papers.

Amosinternational 2/2013 – “Menschenrechte interreligiös”

Unter dem Schlagwort der Multikulturalität gerät der universelle Anspruch der Menschenrechte immer wieder unter Beschuss. Mit dieser Debatte setzt sich die neueste Ausgabe von Amosinternational unter dem Titel “Menschenrechte interreligiös” auseinander. Neben eher begründungstheoretischen Beiträgen, die Menschenrechte als Grundlage einer interreligiösen Sozialethik aufzeigen, die Spannung zwischen Begründungsoffenheit und universellem Anspruch beleuchten sowie die Frage stellen, ob muslimische Ethik überhaupt universell denken könne, setzt sich ein Beitrag auch explizit mit der Rolle der Organisation für Islamische Zusammenarbeit im UN-Menschenrechtsrat auseinander.

Neben diesem Schwerpunktthema beschäftigen sich zwei kleinere Beiträge mit der orthodoxen Sozialdoktrin sowie mit den umwelt- und tierethischen Aspekten des Fleischkonsums.

Die aktuelle Ausgabe von Amosinternational kann im Buchhandel, über den Aschendorff-Verlag, Münster (www.aschendorff-buchverlag.de) oder über das Sozialinstitut Kommende Dortmund für 12,90 Euro erworben werden. Ältere Hefte sind ebenfalls für 12,90 Euro zu erwerben. Der Preis für das Jahresabonnenment (vier Hefte) beträgt aktuell 49,80 Euro (auch online bestellbar).

 

Inhaltsverzeichnis

Continue reading ‘Amosinternational 2/2013 – “Menschenrechte interreligiös”’